Seminare – gesunde Lebensstile

Ganz- oder mehrtägige Seminare eignen sich, Themen zu vertiefen und Methoden fundiert kennenzulernen. Unsere Seminare haben alle einen integralen Ansatz. Dies bedeutet, sie beziehen Körper, analytischen Verstand und Geist mit in das Training ein.

Unsere Klassiker unter den Seminaren – gesunde Lebensstile sind:

Meditation erfahren

MeditationHeute ist das Phänomen der Meditation gut erforscht und man weiß, dass der meditative Zustand mit einem bestimmten Frequenzbereich der Gehirnaktivität gekoppelt ist (Alpha- oder Theta-Bereich). Man weiß, wie man durch bestimmte Techniken das Herabsetzen der Gehirnaktivität fördern kann und somit den Alpha-Zustand als günstigen Rahmen für die Einleitung einer Meditation erreichen kann.

Gelassen im Arbeitsalltag

Die Fähigkeit, mit Spannungen und Belastungssituationen im Beruf und im Alltagsleben erfolgreich umzugehen, kann entwickelt werden. Stress entsteht, weil der notwendige Überblick zu Aufgaben, zu Menschen und zu sich selbst verloren geht. Achtsamkeitstraining als Selbstbesinnung und Zentrierung ist die notwendige Voraussetzung zum Aufbau von Stresskompetenz.

Das Training bewirkt zunehmende Souveränität in alltäglichen und schwierigen Situationen sowie eine verbesserte Konzentration und Kommunikation.

Gesunde Ernährung – unkompliziert und umsetzbar
Viele finden im Alltag nicht genug Zeit, um nahr- und schmackhafte Lebensmittel einzukaufen, zuzubereiten und in Ruhe zu genießen. Trotzdem sehnen sich Menschen nach Lebensmitteln, die `Leben‘ spenden. Gesunde Ernährung kann auf Basis von Wissen über die Natur von Lebensmitteln und durch das Einüben von neuen Gewohnheiten auch bei vielbeschäftigten Menschen möglich gemacht werden.
Dieses Seminar vermittelt das notwendige Wissen über Nahrungsmittel, erwünschte und unerwünschte Zutaten und einfache Arten, nahrhafte Lebensmittel in den Alltag zu integrieren.Seminare - gesunde Lebensstile

Achtsam Essen
Essen muss man sowieso täglich – warum also nicht die Mahlzeiten als Entspannungs- und Achtsamkeitsübung einsetzen? Basierend auf der Lehre von Thich Nhat Hanh vermittelt dieser Workshop die Fähigkeit, den Prozess des Essens intensiv zu erfahren. Die Mahlzeiten werden zu einer Pause vom Alltag unter Beteiligung aller Sinne.
Achtsames Essen erlaubt nicht nur eine echte Pause, sondern hat auch gesundheitsförderliche Effekte auf das ‚Gefühl im Bauch‘, die Verdauung und die Fähigkeit Nährstoffe effizient aufzunehmen.

Kontakt

Integrale Lebenspraxis

Beratung
Coaching
Training

KommZen
Inh. Kristin Herber
Ludwigstraße 21
61231 Bad Nauheim
Tel: 0177 784 61 66
Mail: info@kommzen.de
Newsletterarchiv
Hier finden Sie das Newsletterarchiv